Back

Produkte

PrimeStar ECOplus

Informationen

Der PrimeStar ECOplus  ist das revolutionäre Auftragssystem für VOC-reduzierte, NEP-  wie auch völlig Pyrrolidon-freie Primer im Kunststoff verarbeitenden Betrieb. 
Die erreichten Schälwerte sind prozesssicher, dauerhaft wiederholbar und entsprechen der aktuellen RAL-GZ 716.
Bezüglich der Komplexität der Profilgeometrien gibt es keine Einschränkungen. 
Die Rüstzeit reduziert sich mit diesem System auf reale 20 Sekunden.

 

Funktionsbeschreibung

Bei diesem innovativem Primer-Auftragssystem PrimeStar ECOplus wird der Primer durch einen der Profilgeometrie angepassten Auftragskopf direkt appliziert. 

Unabhängig von der Profilgeometrie ist dabei die Schichtdicke des Primers an allen Stellen gleich. Das wiederum nimmt erheblichen Einfluss auf die Effizienz des anschließenden Trocknungsprozesses, und lässt somit auch höhere Vorschubgeschwindigkeiten zu. 

Das System funktioniert völlig positionsunabhängig in allen Lagen. Für die zeitgleiche zweiseitige Primerapplikation ist ein Twin PrimeStar erhältlich. 

Mehr als 80 Installationen bei internationalen Kunden zeigen, dass sich dieses effiziente Verfahren inzwischen in der Kunststoff- Ummantelungsindustrie etabliert hat.

Stärken

  • absolut homogener Primer-Auftrag, unabhängig von der Profilgeometrie (s. Graphik in der Galerie) 
  • Auftragsköpfe dauerhaft wieder verwendbar  → keine laufenden Materialkosten durch Filz
  • Rüstzeit beim Profilwechsel reduziert sich auf revolutionäre 20 Sekunden
  • die Vorschubsgeschwindigkeit nimmt keinen Einfluss auf die Auftragsqualität 
  • lagenunabhängiger, streifenfreier Primerauftrag
  • sauberer Verarbeitungsprozess, da kein abtropfender Primer
  • äußerst geringer Platzbedarf (400mm) innerhalb der Primerauftragszone
  • auch als Retrofit für vorhandene Anlagen erhältlich